Diese Webseite verwendet Cookies, um das Browsen für Sie zu verbessern. Wenn Sie mit der Nutzung dieser Seite fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf Ihrem Gerät zu wie im folgenden beschrieben: Richtlinien zu Cookies.
Jetzt buchen

Bewertungen

9,1 Bewertungsergebnis
Punkteübersicht
Sauberkeit
9,3
Komfort
8,8
Lage der Unterkunft
9,1
Einrichtungen
8,4
Mitarbeiter
9,7
Preis-Leistungs-Verhältnis
9,1
Bewertungen
    de
    10
    29. September 2017
    alles traumhaft
    Daniel
    de
    9,2
    26. August 2017
    Tolle Unterkunft mit sehr herzlichen Gastgebern!
    Malcolm und Isabel sind hervorragende Gastgeber, die sehr um das Wohl ihrer Gäste besorgt sind. Die Atmosphäre in diesem familiengeführten Betrieb ist sehr gut. Malcolm hat uns sogar zum Flughafen gebracht, weil der Bus etwas umständlich gefahren wäre - super!!! Die Lage ist ansonsten aber in keinster Weise ein Nachteil. Der Bus hält vor der Tür und jede Fahrt kostet nur 1 Pfund, egal, wo man auf der Insel hin möchte. In einer knappen halben Stunde ist man in St. Peter Port. Es ist also auch problemlos möglich, von dort aus eine Tages-Schiffstour z.B. nach Sark zu unternehmen, man muss nicht in der "Hauptstadt" absteigen. Das englische Frühstück war super, und abends haben wir das beste Rinderfilet unseres Lebens gegessen. Die Räume sind sauber und funktional eingerichtet. Aus unserem Fenster hörte man den kleinen Bachlauf in der Nähe - sehr romantisch! Uneingeschränkte Empfehlung!
    Michael
    at
    8,3
    23. August 2017
    Genuss pur!
    Die Besitzer sind zuvorkommend und um das Wohl ihrer Gäste sehr besorgt. Das Essen ist hervorragend und wird in einem sehr stimmigen Ambiente eingenommen. Man fühlt sich wie im Paradies.
    Karoline
    de
    8,8
    13. August 2017
    Zu dieser Bewertung gibt es keine Kommentare.
    Marie-Luise
    de
    5,0
    16. Juni 2017
    die klebringen Tische. die Bedienung hat mit der selben Kleidung Zimmer geputzt und am Tisch bedient.
    es war in Ordnung, hätte etwas netter angerichtet werden können
    Zwei rundum zufriedene Gäste
    de
    9,2
    25. Mai 2017
    Ideales, familiengeführtes, entspannendes Hotel in ruhiger, landschaftlich reizvoller Binnen-Lage
    Nichts! Es hat uns alles sehr gut gefallen. Wer in diesem Hotel keinen Mietwagen hat, ist auf den Bus, der allerdings unmittelbar vor dem Haus hält, angewiesen. Das bedeutet einen etwas eingeschränkteren Aktionsradius und etwas mehr Aufwand, bis man z.B. die Küste erreicht. Für Mietwagennutzer alles kein Thema. Wir werden das Hotel beim nächsten Besuch auf der Insel auf jeden Fall wieder buchen und freuen uns darauf. Auch wenn es noch eine Weile dauern kann.
    - die idyllische und ruhige Lage des alten Hauses mit charmantem Flair in einem stillen Tal - die familiäre Atmosphäre mit sehr angenehmem Frühstück und hervorragendem Abendessen im hauseigenen Restaurant - dass der Chef mit seiner Familie und Mitarbeitern sich stets um alles selbst kümmert - das sehr angenehm dimensionierte Zimmer mit tollem Ausblick ins Grüne
    SaRuKla
    de
    7,5
    29. August 2016
    Eine nette saubere Unterkunft. Preiswert und für kürzeren Aufenthalt durchaus zu empfehlen.
    Das Zimmer war etwas spartanisch eingerichtet. In den Schränken könnten Fächer für Wäsche sein. Ein Tisch wird vermisst, ebenso eine Ablagemöglichkeit für Garderobe und im Bad Haken für alle Handtücher.
    Sehr ruhige Lage des Hotels, eher kleines Haus - rustikal eingerichtet. Wirtsleute sprechen ( nur) englisch, aber man kommt zurecht. Bus hält vor der Tür. Dinner mit großer Auswahl und sehr gut zubereitet.
    Weyrauch
    de
    7,9
    9. August 2016
    Zu dieser Bewertung gibt es keine Kommentare.
    Michael
    de
    7,9
    21. Juli 2016
    Die Zimmer sind sehr klein.
    Die Betreiber sind ausgezeichnete Gastgeber. Im Zentrum der Insel in angenehmer Umgebung. Sehr gute Gastronomie.
    Mathias
    de
    10
    26. Juni 2016
    Someday we will be back!
    Wir haben uns in der Auberge du Val sehr wohl gefühlt. Malcom und Isobel sind mit ihrem Team sehr bemüht, die Gäste zu verwöhnen. Leider konnten wir am Abend nur ein Mal das vorzügliche Essen genießen, da wir immer erst nach Küchenschluss von unseren Tagesausflügen zurückgekehrt sind. Einige Gäste vermissen wohl die "Hotel"-Qualität. Wir waren mit dem Charme des kleinen Landhotels mehr als zufrieden. Ein excellentes Frühstück wurde täglich nach unseren Wünschen zubereitet. Ein guter Start in den Tag. Die nähere Umgebung ist sehr reizvoll. Unser Mietwagen half uns, die gesamte Insel zu erkunden.
    Peterkamakura
    de
    9,6
    22. Juni 2016
    Entspannung pur.
    Nix
    Absolut alles. Ganz nette Gastgeber, ein spitzen Koch, eine ganz gemütliche Atmosphäre, schöne Zimmer. Ein Ort an den man unbedingt wiederkommen möchte.
    Oskar_24
    de
    8,8
    10. Juni 2016
    Charmantes Hotel und nette Menschen
    Die Küche ist leider Sonntags und Montags geschlossen.
    Die Lage ist absolut spitze, wenn man einen ruhigen Urlaub bevorzugt. Buslinie hält direkt vorm Hotel. Das Abendessen ist hervorragend, sollte man sich nicht entgehen lassen. Das Ambiente des Hotels ist total nett und sehr persönlich.
    Anett
    de
    10
    5. Juni 2016
    Hier kann man die Zeit vergessen :-)
    Die Unterkunft mit den herzlichen Wirtsleuten ist ein Ort zum Wohl fühlen. Das Essen zu jeder Mahlzeit war hervorragend und besondere Wünsche wurden erfüllt.
    Annette
    de
    8,3
    15. Mai 2016
    Wir haben uns kolossal wohlgefühlt und fühlten uns wie von Freunden aufgenommen.
    Haken für Handtücher beim Waschbecken wäre schön. Beleuchtung sehr duster. Treppe sehr steil, kurze Stufen. Trotzdem ein wunderbarer Ort; dies sind eher unwichtige Randbemerkungen.
    Früustück ausgezeichnet, jeden Tag wurde nach Wünschen gefragt, es gab extra nette und leckere Vorschläge, der Hausherr persönlich kümmerte sich ums Frühstück; immer ein paar nette Worte; sehr angenehm, sehr entspannt. Wohlfühlatmosphäre! Restaurant gehört dazu: Exzellentes Essen, wenig Tische, heimelig, familiär.
Schließen